Reformierte Kirchgemeinde
   Jurastrasse 13
   5000 Aarau
   Tel. 062 836 60 70
   
   Kontaktformular

Chinderchile

Kinder feiern Gottesdienst:
Sie erleben eine Geschichte,
singen, beten, basteln,
erfahren Geborgenheit und Gemeinschaft.

Wir beginnen gemeinsam in der Stadtkirche.
Für den 2. Teil wechseln die Kolibrikinder ins Haus zur Zinne, wo sie ihr eigenes Programm haben. Am Schluss treffen sich alle, die Zeit und Lust dazu haben zu einem Kaffee, Sirup und einem Stück Zopf.

Fiire mit de Chliine

Angesprochen sind Kinder ab 2 Jahren
mit ihren Eltern, Grosseltern oder Gotte, Götti,…
Dauer: jeweils von 10.00 - 10.30 Uhr

Kolibri

Angesprochen sind Kinder ab dem Kindergartenalter.
Dauer: jeweils 10.00 - 11.30 Uhr

Kontaktperson: Pfr. Daniel Hess

 

 

Mein Kind ist schon ziemlich temparamentvoll. Ich weiss nicht, ob ich es fertig bringe, dass es längere Zeit still sitzt.
Still sitzen ist auch nicht die Hauptbeschäftigung in der Chinderchile oder anders gesagt: Wir freuen uns über die Spontanität der Kinder. Denn das macht die Chinderchile ja erst richtig lebendig!

Ich finde das Fiire eigentlich eine gute Sache und möchte es mit meiner Tochter besuchen. Nur: Was mache ich in dieser Zeit mit meinem Sohn? Er ist noch keine zwei Jahre alt.
Das Fiire ist für Kinder von 2 - 5 Jahren ausgerichtet. Aber natürlich sind auch jüngere und ältere Kinder herzlich willkommen. Apropos ältere Kinder: Zur gleichen Zeit wie das Fiire findet der Kolibritreff statt: Er ist für alle Kinder vom Kindergarten bis zur 2. Klasse offen.

Ich bin nicht besonders religiös und war schon lange nicht mehr in der Kirche, finde es aber irgendwie wichtig, dass mein Kind auch etwas von diesem Aspekt des Lebens mitbekommt.
Eben deshalb bieten wir die Chinderchile an. Wir wollen so Eltern im Vermitteln von christlichen Werten unterstützen.

Ist 2 Jahre nicht zu früh, um sich mit religiösen Fragen auseinanderzusetzen?
Da müssen wir zurückfragen: Ist Ihr Kind denn noch nicht im „Frögli-Alter“? Fragt es nicht häufig nach dem warum, wieso und woher? Und schimmert hinter all diesen Fragen nicht auch immer wieder die Frage nach dem Sinn des Lebens durch? Ganz abgesehen davon: Wir sind im Fiire immer wieder selber überrascht, wie spielerisch leicht Kinder mit solchen Fragen umzugehen wissen. Vielleicht können wir Erwachsene in dieser Hinsicht von den Kindern lernen! Kommt hinzu: Das Fiire ist ja kein Glaubensseminar, sondern eine lockere Feier für die Kleinsten.

Ich zögere, meinem Kind religiöse Inhalte zu vermitteln. Ich möchte, dass mein Kind einmal selbst entscheiden soll, was es glauben soll.
Das möchten wir auch! Nur: Wie soll ein Kind später über etwas entscheiden können, von dem es keine Ahnung hat?

Reformierte Kirchgemeinde Aarau

Aktuelle Chinderchile
Sa.

25. Nov. 17
10.00
Stadtkirche
Chinderchile
Daniel Hess
Sa.

16. Dez. 17
10.00
Stadtkirche
Chinderchile
 
Daniel Hess
Sa.

20. Jan. 18
10.00
Stadtkirche
Chinderchile
 
Daniel Hess
Sa.

20. Jan. 18
10.00
Haus zur Zinne
Chinderchile
Daniel Hess
Sa.

20. Jan. 18
10.00
Haus zur Zinne
Chinderchile-Kolibri
Melanie Moor
Sa.

17. Feb. 18
10.00
Stadtkirche
Chinder-Chile
 
Daniel Hess
Sa.

17. Feb. 18
10.00
Haus zur Zinne
Chinderchile
Daniel Hess